Willkommen auf der Startseite

News

PDFDruckenE-Mail

test

Die Absolventen des Leistungsabzeichens aus Altenriet und Schlaitdorf

mit ihren Kommandanten Ralf König und Armin Vollmer sowie den

Bürgermeistern Bernd Müller und Dietmar Edelmann.

 

>> Ausführlicher Bericht <<

 

 


Letzter Einsatz:
Nr.:
Alarm:
Art:
Dauer:
im Einsatz:
weitere Kräfte :
Tätigkeit:







4
30.08.2016
22.10 Uhr
BRAND 3
ausgelöster Rauchmelder (defekt)
1,5h
LF 10/6, MTW
16 Mann
FW Neckartenzlingen, FW Bonlanden (DLK), Polizei, Rettungsdienst / HvO
Zugang zur Wohnung verschaffen, defekten Rauchmelder "ruhig stellen"







Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 31. August 2016 um 07:21 Uhr Geschrieben von: Webredaktion Mittwoch, den 04. Juni 2014 um 23:00 Uhr
 

Veranstaltungen

PDFDruckenE-Mail

 

 

Veranstaltungen:

 

Feuerwehr Leistungsabzeichen erfolgreich bestanden

Nach unzähligen Vorbereitungs- und Übungsstunden, traten vergangenen Samstag 12 Feuerwehrleute aus den Gemeinden Altenriet und Schlaitdorf zur Abnahme des Feuerwehr Leistungsabzeichens Baden-Württemberg in Bronze an. Hierbei stellten die Freiwilligen Feuerwehren aus Altenriet und Schlaitdorf zwei gemischte Gruppen und legten gemeinsam in Rommelsbach die Prüfung ab. Auf dem Übungsgelände hatten die Kameraden die Aufgabe eine Wasserversorgung zu errichten, einen Brand zu löschen, das angrenzende Gebäude zu schützen und eine Person mit der tragbaren Leiter aus dem ersten Obergeschoss des Gebäudes zu retten. Hierbei wurde die Gruppe von Schiedsrichtern genau beobachtet, ob die ausgeführten Tätigkeiten nach Feuerwehrdienstvorschrift erfolgen. Die Schiedsrichter fungierten weiter als Zeitnehmer und überwachten, dass nach maximal 180 Sekunden Wasser aus dem ersten Rohr abgegeben und dass alle Aufgaben innerhalb der vorgegeben Zeit von 420 Sekunden abgearbeitet wurden. Neben den vorschriftsmäßigen und nach Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften ausgeführten Tätigkeiten, wurden auch die technische Ausstattung des Löschfahrzeugs und die Persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrleute abgeprüft. Hierzu gehörten zum Beispiel die normgerechte und funktionsfähige Beladung des Feuerwehrfahrzeugs, aber auch der Pflegezustand des feuerwehrtechnischen Geräts sowie der Einsatzbekleidung jedes einzelnen Teilnehmers.

Auch der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Esslingen-Nürtingen und Bürgermeister von Altenriet Bernd Müller, sowie der Bürgermeister von Schlaitdorf Dietmar Edelmann drückten ihren Wehren vom Publikum aus die Daumen für eine erfolgreiche Leistungsübung. Sie konnten sich gleichzeitig davon überzeugen, wie sich die Teilnehmer durch langes, intensives Training für das Leistungsabzeichen zusammen mit den regelmäßigen Fortbildungen in der eigenen Wehr das Fundament für die notwendige Sicherheit im Einsatz schafften.

Am Abend konnten der Gruppenführer beider Gruppen Michael Schlecht, stellvertretend für alle Teilnehmer aus Altenriet und Schlaitdorf die Besitzzeugnisse und das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen.

Ein besonderer Dank möchten die Gruppen an die Kameraden aus der Freiwilligen Feuerwehr Neckartenzlingen richten. Gerd, Volker und Daniela Lohman, sowie Peter Reif standen uns während der Vorbereitungszeit mit Rat und Tat zur Seite und investierten selbst mehrere Stunden vor Ort in Altenriet, um den Gruppen im Vorfeld wichtige Tipps mit auf den Weg zur Prüfung zu geben. Ein weiterer Dank wird an Jochen Reusch von der Freiwilligen Feuerwehr Schlaitdorf gerichtet, welcher uns an fast jedem Übungsabend unterstützte. Vielen Dank an den Stuckateurbetrieb, Maler und Gerüstbau Hermann Weißhaar für den Aufbau und die kostenlose Überlassung des Übungsgerüsts. Auch den überwiegend verständnisvollen Anwohnern des Übungsgeländes in Altenriet gilt ein Dank von den Absolventen des Leistungsabzeichens aus den Freiwilligen Feuerwehren Altenriet und Schlaitdorf: Michael Schlecht, Holger Schmidt, Markus Ott, Max Reusch, Christoph Dellin, Sven Zeller, Stefan Klahs, Daniel König, Kai-Luka Hecke, Peter Flamm, Sebastian Weis, Philip Dees.


 

Die Absolventen des Leistungsabzeichens aus Altenriet und Schlaitdorf mit ihren Kommandanten Ralf König und Armin Vollmer sowie den Bürgermeistern Bernd Müller und Dietmar Edelmann.

 

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. Juni 2016 um 11:51 Uhr Geschrieben von: Webredaktion Mittwoch, den 20. März 2013 um 20:45 Uhr
   
   
| Mittwoch, 31. August 2016 || Designed by: LernVid.com |